Liebe Besucherin, Lieber Besucher

da wir eine neue Website vorbereiten, wird diese Website nicht mehr aktualisiert. Wir freuen uns, wenn Sie demnächst wieder vorbeischauen.

Schule > Einzugsbereich der Schule

Einzugsbereich der Schule

Engstingen liegt am Rande der Schwäbischen Alb an einem Knotenpunkt des ÖPNV.

Die Schülerinnen und Schüler der Waldorfschule kommen aus einem Umkreis von bis zu vierzig Kilometern.

Kartenübersicht hier.

Die täglichen Fahrten übernehmen die Buslinien:

Reutlingen-Münsingen: RAB 7606 ÖPNV
Reutlingen-Gammertingen: HZL 400 ÖPNV
Engstingen-Hohenstein:RAB 7607 ÖPNV Firma Hirrle
Engstingen-Sonnenbühl: Schulbus Firma Kurzenberger

Die Haltestelle "Schulzentrum Engstingen" befindet sich direkt vor dem Schulgebäude

Familien, die die Schule nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen können, organisieren privat Fahrgemeinschaften.

Kontakt und Spenden

Freie Waldorfschule auf der Alb
& Waldorfkindergarten
Freibühlstraße 1
72829 Engstingen-Großengstingen

Telefon   07129 / 93 70 30
Telefax     07129 / 93 70 59
info[at]waldorf-alb.de

 

Spendenkonto:
Initiative für Waldorfpädagogik e.V.

IBAN:
DE08 6405 0000 0000 030609

BIC: SOLADES1REU

 


Festschrift zum Jubiläumsjahr


  |  nach Oben