Liebe Besucherin, Lieber Besucher

da wir eine neue Website vorbereiten, wird diese Website nicht mehr aktualisiert. Wir freuen uns, wenn Sie demnächst wieder vorbeischauen.

Schule > Leitgedanke

Leitgedanke

Aus dem Aufsatz: "Freie Schulen und Dreigliederung":

Was gelehrt und erzogen werden soll, das soll nur aus der Erkenntnis des werdenden Menschen und seiner individuellen Anlage entnommen sein. Wahrhaftige Anthropologie soll die Grundlage der Erziehung und des Unterichtens sein.

Nicht gefragt werden soll: Was braucht der Mensch zu wissen und zu können für die soziale Ordnung die besteht; sondern was ist im Menschen veranlagt, und was kann in ihm entwickelt werden?

Dann wird es möglich sein, der sozialen Ordnung immer neue Kräfte der heranwachsenden Generation zuzuführen.“ Rudolf Steiner (1921)

 


Kontakt und Spenden

Freie Waldorfschule auf der Alb
& Waldorfkindergarten
Freibühlstraße 1
72829 Engstingen-Großengstingen

Telefon   07129 / 93 70 30
Telefax     07129 / 93 70 59
info[at]waldorf-alb.de

 

Spendenkonto:
Initiative für Waldorfpädagogik e.V.

IBAN:
DE08 6405 0000 0000 030609

BIC: SOLADES1REU

 


Festschrift zum Jubiläumsjahr


  |  nach Oben