Liebe Besucherin, Lieber Besucher

da wir eine neue Website vorbereiten, wird diese Website nicht mehr aktualisiert. Wir freuen uns, wenn Sie demnächst wieder vorbeischauen.

Schule > Zeugnisse und Abschlüsse > Zeugnisse

Zeugnisse

Die Zeugnisse enthalten keine Zensuren, sondern bestehen aus möglichst detaillierten Charakterisierungen, die die Leistung, den Leistungsfortschritt, die Begabungslage und das Bemühen in den einzelnen Fächern transparent machen.

Entsprechend ihrem Leistungsvermögen können die Schüler alle staatlichen Abschlüsse erwerben: den Hauptschulabschluss in der 9. Klasse, den Realschulabschluss und die Fachhochschulreife in der 12. Klasse und das Abitur in der 13. Klasse.

Nur bei diesen Abschlussqualifikationen und am Ende der 11. Klasse werden neben den schriftlichen Zeugnissen auch Notenzeugnisse erstellt. Formale Versetzungsentscheidungen und damit ein "Sitzen bleiben" gibt es nicht. Dabei schafft die Waldorfschule das Leistungsprinzip nicht ab, sondern setzt individuelle Leistungsförderung durch vielfältige Angebote an die Stelle abstrakter Leistungsmessung.

Kontakt und Spenden

Freie Waldorfschule auf der Alb
& Waldorfkindergarten
Freibühlstraße 1
72829 Engstingen-Großengstingen

Telefon   07129 / 93 70 30
Telefax     07129 / 93 70 59
info[at]waldorf-alb.de

 

Spendenkonto:
Initiative für Waldorfpädagogik e.V.

IBAN:
DE08 6405 0000 0000 030609

BIC: SOLADES1REU

 


Festschrift zum Jubiläumsjahr


  |  nach Oben